Text 21 Okt. 43 Anmerkungen wie flüchtig

wie flüchtig ist unser
letztes gespräch
und
wie verständlich ist dir
mein schweigen

wie vermeidest du es an
damals zu denken
und
wie nah ist dir mein atem
in einsamer nacht

antworte mir leise
in den wind

dies sind nur
oktoberfragen

© 2014 — Freitag ist Rosa

Text 20 Okt. 43 Anmerkungen die nacht

die nacht ist verschwunden
nur ich bin noch da

vor dem fenster lärmen
fallende blätter
die winterstille
hat noch nicht begonnen

in mir langweilt sich
die eigene zärtlichkeit

© 2014 — Freitag ist Rosa

Foto 20 Okt. 43 Anmerkungen © 2014 — Freitag ist Rosa

© 2014 — Freitag ist Rosa

Text 19 Okt. 4 Anmerkungen

koollook sagte: Du hast da schon eine sehr gute und umfangreiche Liste. Ich mag Hesse, Kaleko, Dostojewski und Neruda besonders. Was ich noch ergänzen könnte, wäre Haruki Murakami, Wolfgang Borchert, Friedrich Dürrenmatt (besonders die Theaterstücke), Heinricht Böll, Carlos Ruiz Zafon und zum Schluss mein Lieblingsbuch "Ébora" von Xosé Carlos Caneiro. Hast du etwas beruflich mit Büchern zu tun, bei so einer langen Autorenliste?

Mit Haruki Murakami hast du schon einen gefunden, den ich einfach vergessen hatte. Dabei habe ich fast alles von ihm gelesen. Bei Dürrenmatt stimme ich dir ebenfalls zu, aber Zafon schreibt mir mit etwas zuviel Pathos. Wobei ich auch zugeben muss, dass er mich damit auch schon fesselte. Canairo habe ich noch nie gehört. Eine Bildungslücke?

Ich arbeite nichts, was in klassischer Hinsicht mit Büchern zu tun hat. Aber ca. die Hälfte meiner Arbeit besteht darin, mit Geschichten/Bücher für Kinder auszudenken und diese auch zu realisieren, so dass ein “Nein” auf deine Frage auch gelogen wäre.

Text 19 Okt. 46 Anmerkungen wir

wir ziehen uns zurück
der mond und ich
bis wir nurmehr einander gehören

meine lippen sind zu schwer
und die des mondes zu fern
um die entstandene stille zu stören

gemeinsam betrachten wir die vorbeiziehende nacht
und wandern selbst in ihr umher

doch wenn einer von uns
in erinnerungen versinkt
dann hält der andere seine hand

© 2014 — Freitag ist Rosa

Text 18 Okt. 14 Anmerkungen

koollook sagte: Da folge ich dir schon seit paar Jahren und hab nie so genau hingelesen. Hab es jetzt etwas nachgeholt: Sehr schöne Lyrik. Welche Autoren liest du gerne? Welche Bücher würdest du empfehlen?

Herzlichen Dank, das freut mich sehr.


Ich lese sehr viel und alles mögliche, gerne dabei sind: Bachmann, Neruda, Hilde Domin, Rose Ausländer, Mitchell, Dostojewski, Kafka(s Briefe an Milena), Hesse, Nothomb, Timm, Platon, Rilke, Reza, Bukowski, Kaléko, Navid Kermani und sicher tausend Andere, die ich gerade vergesse

Hast du (jemand) einen Buch- oder Autorentipp an mich?

Text 18 Okt. 8 Anmerkungen

on-finding-the-light sagte: Ach Freitag-ist-Rosa, dein blog wächst mir immer mehr ans Herz. Die Gedichte - ich finde mich immer öfter in ihnen wieder! du fasst die dinge wunderschön in Worte. Danke! Ich mag auch deine Fotos sehr gern. Sie inspirieren mich und ich frage mich, ob du mir vielleicht ein paar hinweise geben kannst - Ich will gerne lernen zu fotografieren. Bearbeitest du deine Bilder im Nachhinein? Womit fotografierst du sie? Liebst, Ich.

Ach Du, Dankeschön für all die netten Worte :) Wenn du Tipps und Tricks zum Thema Fotografie suchst, bin ich leider die Falsche. Ich denke es gibt hier auf tumblr massenhaft Leute, die dir wirklich weiterhelfen können und dies auch liebend gerne tun.
Ich fotografiere mit meinem Iphone und mit meiner PowerShot G1X Mark II, falls dich das irgendwie weiterbringt ;)
Aber ich habe einfach selbst viel zu wenig Ahnung von Fotografie, als dass ich dir sinnvolle Hinweise geben kann. Außer vielleicht: knips drauf los, geh raus, halt die Augen offen.

Liebe Grüße,

Olivia

Text 18 Okt. 83 Anmerkungen wir

wir warten beide

darauf
dass wir uns wieder treffen
oder
darauf dass wir uns vergessen

was besser wäre
das ist nicht ganz klar

und überhaupt
wer will sich schon entscheiden


© 2014 — Freitag ist Rosa

Text 17 Okt. 41 Anmerkungen treibe

treibe
auf
wellen

und

angle
mit
worten

so
leb ich
das leben


© 2014 — Freitag ist Rosa

Foto 17 Okt. 32 Anmerkungen © 2014 — Freitag ist Rosa

© 2014 — Freitag ist Rosa


Design crafted by Prashanth Kamalakanthan. Powered by Tumblr.